5.0/5 rating 1 vote

Starke Leistungen beim Bezirksschiessen

Beim diesjährigenWettkampf des Bezirksverbands Neuss, ausgetragen in Büderich: Gleich drei erste Plätze sowie einige zweite und dritte Ränge konnten die Büttger für sich verbuchen.

In der Kategorie „Großkaliber Sportpistole Zentralfeuer 25m“ siegte Enno Ribbert in der offenen Klasse mit 231 Ringen, mit dem Luftgewehr (stehend, aufgelegt 10m) konnte Armin Deinzer in der Seniorenklasse 1 mit 295 Ringen (bei 30 Schuss) den Wettkampf für sich entscheiden. In der Seniorenklasse "Luftpistole aufgelegt 10m" erreichte Georg Schlegel mit 271 Ringen bei 30 Schuß den dritten Platz.

Außerdem gewannen Armin Deinzer, Hans-Günter Tillmann und Karl-Heinz Wende die Mannschaftswertung bei den Senioren mit 574 Ringen (bei 3x20 Schuss). 

Herzlichen Glückwunsch!

Auch interessant

Copyright © 2019 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok