Pokalschießen der Jungschützen

  • Geladen: 311
  • Erstellt: 13.05.18
  • Aktualisiert: 13.05.18
  • Größe: 573.03 KB
0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)

Wo: Auf dem Schießstand in Driesch
Wann: Am 15.06.2018 ab 18 Uhr
Was: Pokalschießen und Geldvogel, Grillen und Getränke

Liebe Jungschützen,
zur Einstimmung auf das diesjährige Schützenfest findet erstmalig das Pokalschießen der
Jungschützen statt.
Neben dem Schießen eines Wanderpokals wird auch ein Geldvogel geschossen.
Was ist das Geldvogelschießen? Jeder Teilnehmer zahlt einen Beitrag von 5 € als Einsatz. Die
glücklichen Schützen die die Pfänder und den Vogel abschießen erhalten hieraus dann die
Gewinnsumme.

Neben dem Schießen wird gegrillt und auch Getränke ausgeschenkt.

Weitere Rahmenbedingungen entnehmt ihr bitte der pdf-Datei.

Copyright © 2019 St. Sebastinaus Schützenbruderschaft Büttgen. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok